Assistent/innen-Tag – 2. Fachkongress der Assistenzen

Fachkongress für Assistentinnen und Assistenten

Der Assistent/innen-Tag geht am Mittwoch, den 10.04.2019 in die zweite Runde. Erneut erwartet die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ein fachspezifisches und gleichzeitig branchenunabhängiges Programm bestehend aus Vorträgen und Workshops rund um die Kompetenzerweiterung im Assistenzbereich. Der Tag beginnt mit einem interessanten Vortragsprogramm über den „Chefdschungel“ über Business-Knigge und den Erfolgsfaktor Stimme. Am Nachmittag ist Mitarbeiten angesagt, wenn die Teilnehmerinnen und Teilnehmer in einen der vier Workshops gehen. Der Assistent/innen-Tag wird veranstaltet in Kooperation mit dem BVMW

An wen richtet sich diese Veranstaltung?

Der Assistent/innen-Tag richtet sich an Männer und Frauen, deren Tätigkeiten vorranging auf das Zuarbeiten von Vorgesetzten und Führungskräften ausgerichtet sind. Das sind nicht nur Sekretariats- und Assistenzberufe, auch Adjudantinnen und Adjudanten sowie Referentinnen und Referenten profitieren von dem Fachwissen, das auf diesem Kongress vermittelt wird.

Quick Links

Fakten

Datum: Mi. 10.04.2019

Beginn: 9:00 Uhr
Ende: 17:30 Uhr

Tickets ab 359,- € pro Person
Early-Bird (bis 31.01.2019)
ab 329,– € pro Person
inkl. Seminardokumentation, Verpflegung und Teilnehmerbescheinigung
(alle Preise zzgl. MwSt.)

Tickets

Eine Kooperation mit

Vorträge & Workshops

09:15 – 12:30 Uhr: Vorträge

Referent: Marc-Oliver Schlichtmann

Jedes Büro ist wie ein kleiner Zoo, in dem alle Tiere ihre Eigenheiten ausleben – frei nach dem Motto „jedem Tierchen sein Plaisierchen“. Dies gilt natürlich auch für die Chefs: Der eine ist sprunghaft, der andere eher detailverliebt, der dritte hat gern alles unter Kontrolle, wohingegen der vierte Verantwortung nach Möglichkeit meidet. Finden Sie in diesem Vortrag heraus, welches Tier bei Ihnen im Chefsessel sitzt und wie Sie es am besten zähmen können. Denn eins ist sicher: Wenn Sie wissen, wie die verschiedenen Tiere zu nehmen sind und ihre Eigenheiten geschickt zu nutzen verstehen, läuft es im Bürozoo garantiert reibungsloser.

Referentin: Birte Steinkamp

Dass Respekt und Höflichkeit im Miteinander unabdingbar sind, ist jedem einigermaßen gut erzogenen Menschen bewusst. Doch welche Regeln gilt es im Business zusätzlich zu beachten, um sowohl sich selbst als auch ein Unternehmen angemessen zu repräsentieren? Im Vortrag liefert die Referentin eine Einführung in die Bedeutung und Relevanz von Business-Etikette im 21. Jahrhundert. Was bedeutet es, Markenbotschafter zu sein und wie balanciert es sich auf dem beruflichen Parkett zwischen der Entfaltung des eigenen Ich und dem Anspruch, mit Stil und Charme die so wichtgen Eigenschaften wie Professionalität, Kompetenz und Souveränität auszustrahlen?

Referentin: Inka Noack

Neurologische Forschungen bestätigen: Der Tonfall verrät oft mehr über die Absicht des Sprechers als die reine Wortbedeutung. Genauso ist der Klang der Stimme ein wirkungs- und machtvoller Erfolgsfaktor in der Kommunikation.

Bestimmt auftreten, Kompetenz und Ruhe ausstrahlen, Vertrauen vermitteln – wer möchte das nicht? Wie viel unsere persönliche Ausstrahlung und vor allem auch unsere Stimme damit zu tun haben, zeigt Coach, Sängerin, Stimm- und Sprechtrainerin Inka Noack in ihrem Vortrag. Sie vermittelt Funktionen und Zusammenhänge von Atmung, Körper(-haltung) und Stimme und zeigt, wie Sie mit einfachen Mitteln mehr aus Ihrer Stimme herausholen. Die Do’s und Don’ts der Sprechtechnik genau wie alltagstaugliche, praktische Übungen machen Lust auf mehr Beschäftigung mit unserem kostbaren und doch oftmals vernachlässigten Instrument – der Stimme.

13:30 – 17:15 Uhr: Workshops

Referent: Marc-Oliver Schlichtmann

Schriftliche Rhetorik nimmt im Büroalltag oftmals viel Zeit in Anspruch. Doch ist Ihre Korrespondenz dann auch wirklich modern, floskelfrei und kundenorientiert? Und gelingt es Ihnen, Ihr Unternehmen damit adäquat zu repräsentieren? Gehen Sie der Sache auf den Grund, indem Sie liebgewonnene Formulierungen in diesem Workshop auf den Prüfstand stellen und unter der Lupe betrachten.

  • E-Mails und Briefe – das Aushängeschild Ihres Unternehmens
  • Crash-Kurs DIN 5008: Finden Sie heraus, wie fit Sie wirklich sind!
  • Klar, verständlich auf den Punkt: So formulieren Sie zeitgemäß
  • Positive Briefe öffnen Türen: die Psychologie des Schreibens
  • Korrespondenzfossilien, auf die Sie getrost verzichten können

Referent: Christian Beyer

PowerPoint nervt. Wenn den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern einer Firma eine Präsentation angekündigt wird, geht oft ein stummes Aufseufzen durch die Belegschaft: Schon wieder muss man Dutzende von oft stümperhaft gestalteten Folien über sich ergehen lassen und sich dazu einem einschläfernden Vortrag aussetzen.

Sie können das besser. Lernen Sie in diesem Workshop wie Sie …

  • in 10 Minuten leicht und entspannt eine überzeugende Präsentation erstellen.
  • Ihre langweilige Textpräsentation in eine spannende Bildpräsentation verwandeln.
  • mit visuellen Mitteln begeistern.
  • mit Spannung und Humor Ihr Publikum überraschen.

In demWorkshop werden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer an hochmodernen Computer die neu erlernten Techniken, Tipps und Tricks umsetzen, sodass Sie im Arbeitsalltag sofort mit ihrem frischen Wissen starten können.

Referentin: Birte Steinkamp

Der Fokus liegt auf dem Vermitteln fundierten Wissens über die aktuellen Umgangsformen im Geschäftsalltag. Der perfekte Auftritt setzt sich aus innerer Haltung, optischer Erscheinung und Umgangsformen zusammen, die stets sowohl der Situation als auch der eigenen Rolle angepasst sind. Während des praxisnahen Workshops behandelt die Referentin die Themen

  • Eindruck und Auftritt
  • Dresscode / Was darf man im Business und was sind typische No gos?
  • Smalltalk / Gruß und Begrüßung / Tabu- und Pflichtthemen / Gesprächsführung
  • Hierarchien / Mann vs. Frau, Chef vs. Azubi, privat vs. geschäftlich
  • Tischsitten / Guten Appetit – Dos und Don‘ts zu Tisch und beim Flying Buffet

Machen Sie Schluss mit der Unsicherheit auf dem beruflichen Parkett und balancieren Sie nicht mehr unsicher durch Ihren Business-Alltag.

Referentin: Inka Noack

Bleiben Sie gelassen: nehmen Sie Ihre Stärken und Fähigkeiten ins Visier und stellen Sie fest, wie viele Möglichkeiten Ihnen zur Verfügung stehen, wenn Sie sich bewusst und achtsam dafür entscheiden. Oft sind unsere Potenziale und Kompetenzen vergraben im beruflichen Alltagstrubel: Stress, schnelle Handlungsabläufe, Automatismen, Ablenkungen – all das kann uns den klaren Blick, die nötige Kraft nehmen.

In diesem Workshop lernen Sie Tools und Techniken kennen, die Ihnen bei Ihrer persönlichen Standortbestimmung helfen und Ihre Stärke, Übersicht und Überzeugungskraft steigern. Zeit- und Selbstmanagement stehen hier genauso im Fokus wie ein bewusster Umgang mit Rollen und Rollenerwartungen, sowie Perspektiven für zielgerichtetes und lösungsorientiertes Handeln

Ihr Nutzen

In diesem Workshop erhalten Sie Impulse und Strategien für einen ressourcen- und lösungsorientierten Umgang mit Stress und anderen Belastungssituationen. Sie erfahren, wie Sie achtsamer mit Ihren Ressourcen umgehen und gezielt aus diesen „schöpfen“ können, um mehr Möglichkeiten und Perspektiven für ein zufriedeneres und sichereres Auftreten zu gewinnen.

Referenten

Marc Schlichtmann ist staatlich geprüfter Fremdsprachensekretär und kann auf über 20 Jahre Berufserfahrung in der internationalen Managementassistenz zurückblicken. Derzeit arbeitet er in einer der renommiertesten Wirtschaftskanzleien weltweit für einen der geschäftsführenden Partner. 2008 gewann er als bisher einziger Mann den vom Büroartikelhersteller Leitz ausgerichteten Wettbewerb „Deutschlands beste/r Sekretär/in“. Getreu dem Motto „aus der Praxis für die Praxis“ gibt er seitdem seinen Erfahrungsschatz in Seminaren weiter und ist gefragter Referent auf Fachtagungen und Kongressen. Marc Schlichtmann hat eine Qualifizierung zum Business-Trainer & -Coach absolviert und dabei die Trainer-Zertifizierung durch den Deutschen Verband für Coaching und Training abgelegt. Er ist lizenzierter Trainer für das persolog® Persönlichkeits- sowie das persolog® Zeitmanagement-Modell und ausgebildeter NLP-Practitioner.

Birte Steinkamp ist zertifizierte Trainerin für Business-Etikette und Vorstandsmitglied der Deutschen-Knigge-Gesellschaft e.V. Ihre mehrjährige Tätigkeit als selbstständige Marketingfachfrau rundet das Wissen um Markenbildung und Selfmarketing ab. Als Kniggetrainerin arbeitet sie mit Berufsstartern, Young Professionals, Vertriebsmitarbeiterinnen und -mitarbeitern und Führungsebenen. Zusätzlich bietet sie ihre Tätigkeit als Moderatorin bei Knigge-Dinnern oder als Speakerin in Form von Impulsvorträgen an.

Inka Noack ist Trainerin für Kommunikation und Persönlichkeitsentwicklung. Als ausgebildete Konzertsängerin und Gesangspädagogin mit Studium in Psychologie und Betriebs- und Kommunikationspsychologie hat sie sich aus unterschiedlichsten Perspektiven mit dem Thema Wirkung, Kommunikation und Präsenz befasst. Welche mentalen, körperlichen und psychischen Ressourcen Menschen zur Verfügung haben und wie sie optimal genutzt werden können, steht im Vordergrund der Tätigkeit von Inka Noack, die als Coach mit Fortbildungen u.a. als lösungsfokussierte Beraterin (nach Steve de Shazer), Hypnose (abh) und NLP (DVNLP) über umfangreiches Handwerkszeug verfügt. Langjährige freiberufliche Tätigkeit als Mediengestalterin und Webdesignerin im International Marketing beim Klassiklabel Deutsche Grammophon / Universal Music, sowie Konzerttätigkeit als Sängerin ergänzen den vielseitigen Erfahrungsschatz der Referentin. Sie ist aktives Mitglied im DVNLP und im Bund Deutscher Gesangspädagogen. Ehrenamtlich engagiert sie sich für Frauen weltweit als Vizepräsidentin des Zonta Club Bielefeld.

Christian Beyer ist Cheftrainer bei der Agentur GROSSE ZIELE, die sich auf Fortbildungen rund um Microsoft Office spezialisiert hat. Er bietet Seminare Inhouse oder in den Räumen der Agentur an. Vom Basiswissen bis zum professionellen Einsatz bildet Christian Beyer Teilnehmerinnen und Teilnehmer weiter.

Agenda

Marc-Oliver Schlichtmann

  • Ankunft und Begrüßung

    -

  • Vortrag: Willkommen im Chef-Dschungel

    -

  • Kaffeepause

    -

  • Mittagspause

    -

  • Gruppenfoto

    -

  • Workshop: Buchstäblich treffend - Korrespondenz, die ankommt und wirkt

    -

  • Kaffeepause

    -

  • Workshop: Buchstäblich treffend - Korrespondenz, die ankommt und wirkt

    -

  • Verabschiedung und Ende

    -

Birte Steinkamp

  • Ankunft und Begrüßung

    -

  • Vortrag: Business-Knigge

    -

  • Kaffeepause

    -

  • Mittagspause

    -

  • Gruppenfoto

    -

  • Knigge-Workshop

    -

  • Kaffeepause

    -

  • Knigge-Workshop

    -

  • Verabschiedung und Ende

    -

Inka Noack

  • Ankunft und Begrüßung

    -

  • Kaffeepause

    -

  • Vortrag: Erfolgsfaktor Stimme

    -

  • Mittagspause

    -

  • Gruppenfoto

    -

  • Workshop: Stärken stärken

    -

  • Kaffeepause

    -

  • Workshop: Stärken stärken

    -

  • Verabschiedung und Ende

    -

Christian Beyer

  • Ankunft und Begrüßung

    -

  • Kaffeepause

    -

  • Mittagspause

    -

  • Gruppenfoto

    -

  • Workshop: Mit PowerPoint einen mitreißenden Vortrag kreieren

    -

  • Kaffeepause

    -

  • Workshop: Mit PowerPoint einen mitreißenden Vortrag kreieren

    -

  • Verabschiedung und Ende

    -

Jetzt Workshop auswählen und anmelden

Ticket + Workshop "Powerpoint
  • Maximal 12 Teilnehmer
  • Teilnahme an allen Vorträgen
  • Workshop "Mit PowerPoint einen mitreißenden Vortrag kreieren""
  • inkl. Seminarverpflegung
bis 31.01. mit "Early-Bird-Rabatt"
pro Person zzgl. MwSt.
ab 329,- €
Jetzt Ticket sichern
Ticket + Workshop Korrespondenz
  • Maximal 25 Teilnehmer
  • Teilnahme an allen Vorträgen
  • Workshop "Buchstäblich treffend: Korrespondenz, die ankommt..."
  • inkl. Seminarverpflegung
bis 31.01. mit "Early-Bird-Rabatt"
pro Person zzgl. MwSt.
ab 329,- €
Jetzt Ticket sichern
Ticket + Workshop Knigge
  • Maximal 20 Teilnehmer
  • Teilnahme an allen Vorträgen
  • "Knigge"-Workshop
  • inkl. Seminarverpflegung
bis 31.01. mit "Early-Bird-Rabatt"
pro Person zzgl. MwSt.
ab 329,- €
Jetzt Ticket sichern
Ticket + Workshop Stärken
  • Maximal 20 Teilnehmer
  • Teilnahme an allen Vorträgen
  • Workshop "Stärken stärken"
  • inkl. Seminarverpflegung
bis 31.01. mit "Early-Bird-Rabatt"
pro Person zzgl. MwSt.
ab 329,- €
Jetzt Ticket sichern

Weitere Termine

Sa., 12.01.2019 | 10:00

Workshop „Kostenfaktor Aufschieberitis“
mit Sascha B. Morgenstern

Details / Tickets
Do., 14.02.2019 | 9:00

Seminar „Einfach und wirksam Führen“
mit Peter Zulehner

Details / Tickets
Mi., 13.03.2019 | 10:00

SchmidtColleg-Seminar: „Erfolgsmentalität“
mit Thomas Baschab

Details / Tickets
Do., 12.09.2019 | 12:30

Kongress „UnternehmerTag“ 2019
in Kooperation mit dem SchmidtColleg

Details / Tickets
Do., 10.10.2019 | 10:00

SchmidtColleg-Seminar: „Vom Kunden zum Fan“
mit Paul Johannes Baumgartner

Details / Tickets

Social media

Immer Aktuell - Unser Schloss-Newsletter

Verpassen Sie keine Veranstaltung mehr, egal ob Business-Event oder Musikabend. Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und Sie sind stets auf dem neuesten Stand.




 Ja, ich möchte aktuelle News und Veranstaltungen per E-Mail erhalten. Die Hinweise zum Datenschutz habe ich gelesen und akzeptiere diese

Zum Datenschutz. Sie können sich jederzeit hier abmelden